Skip to main content
Schneider Electric Software    |    Home    |    Über Uns    |    International    |    Karriere    |    Kontakt  
 
 
Follow Us:Follow us on FacebookFollow us on TwitterFollow us on LinkedInFollow us on YouTubeSubscribe to our Blogs  |  Email Signup  |  Share: 
Wonderware Toolkits

 

Wonderware Toolkits

Wonderware Software Produkte bieten eine große Vielfalt an Funktionen und Möglichkeiten. Darüber hinaus haben Anwender auch die Möglichkeit, die vorhandenen Funktionalitäten durch die Ergänzung eigener Funktionen zu erweitern. Die Palette der Möglichkeiten reichet von der Erweiterung des Alarm-Systems über die Erstellung eigener Application Server Template Objekte bis hin zur Erstellung eigener Data-Access Server.

Für diese Aufgaben gibt es eine breite Palette von Toolkits, mit denen die gewünschte Funktionalität schnell und einfach selbst zu erstellen ist.

Der Anwender der Toolkits kann in Verbindung mit Microsoft Visual Studio die Funktionen schnell und einfach erstellen und direkt mit den Wonderware Produkten testen.

Wonderware Toolkits werden hauptsächlich von System-Integratoren, von OEMs sowie Software-Entwicklern verwendet, die über fortgeschrittene Kenntnisse in der Programmentwicklung verfügen.

Click to view larger image 
Click to view larger image 
 

Funktionen

  • ArchestrA Object Toolkit zur Erstellung eigener ArchestrA -Objektvorlagen
  • MXAccess Toolkit für den Austausch von Daten während der Laufzeit
  • GRAccess Toolkit zur Konfiguration des Wonderware Application Server
  • Alarm Toolkit für die Erstellung von Alarmen im Wonderware Alarm-System oder eigener AlarmClients
  • DAServer Toolkit - Schreiben Sie Ihren eigenen DataAccess-Server
  • Historian Toolkit zur Interaktion mit dem
    Wonderware Historian
  • InTouch Extensibility Toolkit für die Kommunikation mit der InTouch Datenbasis oder Erweiterung der InTouch Script-Sprache
 

E-Mail an den Webmaster