Skip to main content
Schneider Electric Software    |    Home    |    Über Uns    |    International    |    Karriere    |    Kontakt  
 
 
Follow Us:Follow us on FacebookFollow us on TwitterFollow us on LinkedInFollow us on YouTubeSubscribe to our Blogs  |  Email Signup  |  Share: 
Wonderware Lösung:
HMI/SCADA

 

Wonderware Lösung:
HMI/SCADA

HMI/SCADA Projekte verlangen Software-Architekturen oft Unmögliches ab. Wonderware InTouch HMI Visualisierungssoftware, zusammen mit der mehrfach ausgezeichneten ArchestrA-basierten Wonderware System Platform jedoch erfüllt auch komplexe Anforderungen.

Applikationen, die auf der ArchstrA-Technologie basierend, profitieren von einer einheitlichen, offenen und erweiterbaren Struktur, die sich an so gut wie jedes gängige Automatisierungssystem, an Remote Terminal Units (RTU), Intelligent Electronic Device (IED), SPSen, Datenbanken, Historians oder Business Systeme anbinden läßt. Durch die Offenheit dieser Plattform können bestehende Systeme schnell und einfach erweitert werden, ohne erneut in Hardware oder Steuerungssysysteme investieren zu müssen. Geografisch verteilte Applikationen, unabhängig davon, ob es sich um ein paar Hundert oder bis zu einer Million I/O handelt oder einen Knotenpunkt oder Hunderte, lassen sich so einfach und schnell implementieren.

Nutzen

  • Einfach in der Implementierung und Handhabung
  • Einfach zu konfigurieren und zu verwalten
  • Hohe Sicherheit und Verfügbarkeit
  • Unlimitierte Erweiterbarkeit

Funktionen

  • HMI Visualisierung und geographisch verteiltes SCADA
  • Vorlagen-basierte Entwicklung und Verwaltung
  • Remote Application Deployment und Change-Management
  • Eingebaute Data Level Security
  • Einfache und flexible Alarmdefinition
  • Datenerfassung und -Analyse für neue als auch vorhandene Systeme
  • Einfache Reportgenerierung
  • Freier Zugang zu archivierten Daten
Click to view larger image 
 

"Raising the Bar on Scalability" Lesen »

"The Benefits of Component Object-Based SCADA and Supervisory System Application Development" Lesen »

Breaking the Barriers to Operational Excellence Lesen »

 
 

E-Mail an den Webmaster